.Datenschutzerklärung Opera GmbH & Co. KG

Der Schutz und die Sicherheit personenbezogener Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail sind uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den Regeln der  Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln und wie wir damit umgehen.

Datenübermittlung/Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Webserver automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z.B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL  (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners in anonymisierter Form, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der  statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Nutzung persönlicher Daten
Persönliche  Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Ihre persönlichen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten  oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zur Pflege der Kundenbeziehungen kann es weiterhin notwendig sein, dass wir Ihre persönlichen Daten speichern und verarbeiten, um so auf Ihre Wünsche  besser eingehen zu können oder um unsere Produkte und Leistungen zu verbessern. Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung - insbesondere für  Direktvermarktung oder Marktforschung - überlassen wollen.

Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen  Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie  gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch  Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen empfehlen wir  jedoch, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Hinweis zu Cookies, Google Analytics, Social Plugins etc.
Wir  respektieren Ihre Privatsphäre. Unsere Website verwendet daher keine Cookies. Dies sind Dateien, die der Webserver auf dem PC des Nutzers ablegt, über die der Benutzer, sofern die Cookies nicht gelöscht wurden, im Folgebesuch  identifiziert werden kann. Darüber hinaus verwenden wir keine Social Plugins zu sozialen Netzwerken wie z. B. Facebook oder YouTube. Unsere Website verwendet auch keine Analysedienste wie Google Analytics, Tracker oder sonstige  Technologien, die zur automatischen Wiedererkennung Ihrer Person dienen könnten.

Links zu anderen Websites
Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Die Opera GmbH  & Co. KG ist für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Newsletter
Sofern Sie sich für den Opera GmbH & Co. KG  Newsletter registriert haben, verwendet die Opera GmbH & Co. KG Ihre angegebenen Daten nur für den Versand des Newsletters. Ihre Daten werden unverzüglich gelöscht, wenn Sie das Newsletter-Abonnement beenden. Sie können sich  jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link “hier”€ abmelden.

Kinder
Kinder sollten ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine  personenbezogenen Daten an die Websites der Opera Gmbh & Co. KG übermitteln. Die Opera GmbH & Co. KG legt allen Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit  personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Die Opera GmbH & Co. KG wird jedenfalls nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern sammeln oder in irgendeiner Weise verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt  offenlegen.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese  Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der  Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite  erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz der Opera GmbH & Co. KG haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), können Sie sich gerne an unseren  Datenschutzbeauftragten per E-Mail an info@opera-tent.com mit dem Betreff ”Datenschutzâ” wenden.

© 2018 Opera GmbH & Co. KG